PEGIDA - Demonstration wieder am Montag in Dresden, 13-06-2016 / 18:30 Uhr, Neumarkt an der Frauenkirche


  • Für unsere völlig niveaulosen Politiker und Medien begann mit dem gestrigen Tag, Eröffnung der Fußball-EM in Frankreich, der Erholungsurlaub vom deutschen Pack. Sie denken halt das durch die Fußball-EM das Interesse an Kundgebungen und Demonstrationen verstummt und wenn ich mir so einige sogenannte Deutsche anhöre/anschaue haben sie wohl recht. Selbst das französische Volk läßt sich intern spalten, auf der einen Seite versuchen Arbeitnehmer ihre Rechte mittels Streik durchzusetzen, die andere Hälfte auf der sogenannten Fan-Meilen oder im Stadion flanieren ohne Geist und Verstand, so wie von den Regierungen gewollt. Es ist ihnen auch völlig normal ob sie von ca. 90.000 bewacht/beschütz werden müssen. Keine gedankliche Verschwendung an alte Zeiten, wo man noch hemmungslos/bedenkenlos an solche Großveranstaltungen teilnehmen konnte. Sie/er sind halt da und ziehen bei ihnen/bei uns ein, der sogenannte Islam und als Vorhut gesendet, das Moslemische unterentwickelte Fußvolk. Wollte man sich eigentlich, nach den Anschlägen, nicht einschüchtern lassen? Genau das ist aber schon passiert, man kann heutzutage nur noch schwerbewacht an solchen Veranstaltungen teilnehmen, Dank den sogenannten Politikern.