So ticken die Grünen

    Schon gewusst…?

      So ticken die Grünen

      Die Grüne (im warsten Sinne des Wortes) Göring-Eckardt würde es begrüßen wenn es sich die Migranten in unseren Sozialsystemen gemütlich machen, was denken die Deutschen darüber:

      Zitate:

      "die in unseren sozialsystemen zuhause sind ..."...Drecksau!Fahr zur Hölle!!!Ich geh doch nicht jeden Tag arbeiten,um arbeitsscheuem Gelichter aus der 3.Welt das Hartz4 zu finanzieren!!! "

      "Wir brauchen Menschen, die in unseren Sozialsystem zuhause sind? Das kann man nur mit grüner Logik rechtfertigen."

      "Wo es hier für Kinder, Rentner und Pflegebedürftige nicht einmal reicht, die pro Kopf Verschuldung jedes arbeitenden Bürger fast 50.000 EUR beträgt, von Armutsgrenze, Mindestlohn und Hartz4 besser gar nicht erst gesprochen werden sollte, wünscht sich diese Person die Einwanderung in unsere Sozialsysteme? Jetzt aber mal ohne Spaß, welche Drogen muss man nehmen, um so ein dummes Zeug zu erzählen? Nie was gelernt, nie was oderntliches gearbeitet, was will man da auch erwarten. Ich würde vorschlagen, Frau Göhring-Eckhart sollte einen Schonplatz in Sibirien bekommen. "

      "Katrin Göring-Meckert, "Antonia" Hofreiter, "Fatima" Roth und wie die Grünen alle heißen, gehören auf den Müll- bzw. Komposthaufen der Geschichte! Es sind Öko-Faschisten, die dieses Land ruinieren und seine Souveränität und Identität beseitigen wollen, in dem sie die Wirtschaft zerstören und das Land mit kaum integrierbaren Migranten fluten. Wer die weiterhin wählt, macht sich mitschuldig am Niedergang Deutschlands! "

    • Benutzer online 1

      1 Besucher