Filmförderungschef Mendig nach AfD-Kontakt abberufen...

    Schon gewusst…?

      Filmförderungschef Mendig nach AfD-Kontakt abberufen...

      An was erinnert mich/uns das? - richtig, an die Zeiten des Nationalsozialismus. Man muss eben in der "richtigen Partei" sein um sich soetwas erlauben zu können.

      Wie erwartet, hat der Aufsichtsrat der "HessenFilm" unter Vorsitz der grünen Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn heute den bisherigen Geschäftsführer der "HessenFilm", Professor Hans Joachim Mendig, von seinem Amt abberufen.

      Sein "Vergehen": Über 500 "Filmschaffende", darunter auch Iris Berben, hatten es nicht hinnehmen wollen, dass sich Herr Mendig mit Prof. Dr. Jörg Meuthen(AfD) zu einem privaten Mittagessen getroffen hat.