Seenotrettung für Mörder, im Auftrag von .....

      Seenotrettung für Mörder, im Auftrag von .....

      In Italien sind drei "Flüchtlings" - "Männer" festgenommen worden.

      Sie kamen an Bord der „Sea-Watch 3“, gesteuert von Carola Rackete ins Land und haben Migranten in libyschen Flüchtlingslagern vergewaltigt, gequält oder sogar umgebracht.

      Brutale Schläge mit Stöcken, Gewehrschüsse, Elektroschocks gehörten demnach dazu.

      Die Verdächtigen seien in einem Aufnahmelager in Messina gefasst worden, nachdem andere Migranten, die später mit dem italienischen Rettungsschiff „Alex“ angekommen seien, Alarm geschlagen hätten. Sie sind laut Polizei am 29. Juni in Lampedusa angekommen – an jenem Tag, an dem die „Sea-Watch 3“ ohne Erlaubnis in den Hafen eingefahren war.